Stift - AUTORnet.de -  webzeitung,artikelkatalog, autoren, autornet, ebook, werbeanzeigen, werbeanzeigen, autoren, wissen, texte, rezepte, webzeitung, familie, texte, rezepte, geld verdienen, news, news, wissen, geld verdienen, ebook, gesundheit, beitraege, gesundheit, autornet, beitraege, familie,artikelkatalogTOP - AUTORnet.de -  rezepte,artikelkatalog, beitraege, geld verdienen, werbeanzeigen, rezepte, wissen, autoren, texte, news, webzeitung,artikelkatalog, webzeitung, news, wissen, familie, beitraege, gesundheit, autoren, ebook, autornet, werbeanzeigen, geld verdienen, ebook, gesundheit, familie, texte, autornet
Allgemein -> Hängematten - ausruhen und schlafen

Hängematten - ausruhen und schlafen





Eine Hängematte dient als Ruhe- und/oder Schlafgelegenheit und ist aus Netz- oder Tuchgewebe hergestellt. Sie wird normalerweise zwischen zwei Befestigungspunkten aufgespannt. Ursprünglich stammen Hängematten aus Lateinamerika. Weltweit fanden sie in der Schifffahrt als platzsparende Schlafgelegenheit ihren Einsatz. Inzwischen jedoch sind Hängematten sehr populär und dienen als entspannende Liegemöglichkeit und das nicht nur im Freien.
Hängematten - Stresskiller der Superlative
Sobald man es sich in Hängematten bequem gemacht hat und die ersten Schaukelbewegungen einsetzen, entspannt sich der Körper von Kopf bis Fuß. Denn das sanfte Schaukeln und die schwingenden Bewegungen strömen Ruhe und Behaglichkeit aus. Sie sind aber nicht nur zum Faulenzen geeignet, man kann darin auch bequem lesen, Musik hören oder telefonieren. Untersuchungen haben auch gezeigt, dass Babys, die zusammen mit ihren Mamas in Hängematten kuscheln, schneller ihre innere Ruhe finden und selig einschlafen.
Hängematten sind nicht nur etwas für den Sommer. Sie können das ganze Jahr zum Einsatz kommen. Sie können im Garten, auf der Terrasse/Balkon oder im Haus ohne großen Aufwand angebracht werden. Man benötigt, abgesehen von seinem Lieblingsplatz, nur noch entsprechende Haken, die an den Wänden oder Decken montiert werden. Dann die Hängematte einhängen und die Zeit des Faulenzens und der Entspannung ist gekommen. Und wer keine Möglichkeit hat, Haken anzubringen, kann auf Hängemattengestelle zurückgreifen.
Arten von Hängematten
Nach Art und Beschaffenheit der Liegefläche können Hängematten in Netzhängematten und Tuchhängematten eingeteilt werden. Außerdem sind beide Arten mit oder ohne Spreizstäbe erhältlich. Die Spreizstäbe halten die Liegefläche offen, so dass man leichter hineinkommt. Allerdings ist die Hängematte weniger flexibel und wenn das Gewicht verlagert wird, können sie sich um den Aufhängepunkt drehen und der Liegende kann schneller herausfallen.
Die ursprünglich aus Mexico stammenden Netz-Hängematten bestehen aus vielen, dünnen, nicht verknoteten Baumwollfäden. Durch diese knotenfreie Ausführung kann sich das Gewebe der Körperform gut anpassen und verschafft so hohen Liegekomfort. Aufgrund der Lastverteilung auf eine Vielzahl einzelner Fäden hält die Netzhängematte wesentlich mehr Gewicht aus als eine Tuchhängematte. Es gibt auch Netzhängematten, die aus dickerer Kordel hergestellt werden. Hierbei ist das Gewebe mit Knoten verknüpft. Je nach Maschenweite und Knotenstärke bieten sie mehr oder weniger hohen Liegekomfort. Darüberhinaus sind noch Hängematten bekannt, die von den Warao-Indianern aus Blättern der Moriche-Palme hergestellt werden.
Tuchhängematten werden zumeist aus Baumwoll- oder pflegeleichten Synthetikstoffen hergestellt. Daher sind sie auch in vielen bunten Farben erhältlich. Sie sind insofern bequemer, da sie im Gegensatz zu den Netzhängematten keine Druckstellen auf der Haut hinterlassen.
Falls jedoch eine Platz sparende Alternative zur Hängematte gesucht wird, bietet sich der Hängesessel oder Hängestuhl an. Dessen Komfort kann noch mit Fußablagen, die ebenfalls aus Tuch gefertigt sind und aussehen wie Mini-Hängematten, gesteigert werden.


Dieser Artikel wurde am 02. Februar 2009 um 15:52 Uhr von mirfahl erstellt.



Kommentare zu "Hängematten - ausruhen und schlafen"  

Noch keine Kommentare eingetragen!



Kommentar hinzufügen


Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben

Login


Suche



Suchwolke

citroen motor Riesterrente Schlank im Schlaf Hypnose Webseiten astrologie grundlage Fitna Garten Fitna Movie Lebensversicherung Wasser Hypnose und selbsthypnose abnehmen abnehmen leicht gemacht citroen2.5tdi motor


Artikel anzeigen

Alle Autoren ArtikelArchiv

eBooks-Katalog

eBooks ansehen

Kategorien

Allgemein Altersvorsorge Architektur & Bauen Astrologie & Esoterik Auto & Zubehör Bau & Handwerk Bildung Business Computer & Internet E-Books Essen & Trinken Familie & Gesundheit Finanzen & Wirtschaft Freizeit & Urlaub Mode & Schönheit Musik & Film Politik & Wissen Sport & Fitness Unique Texte Werbetexte

Datenschutz       |      Impressum